Anreise

Sowohl aus Richtung Norden als auch aus dem Süden, kommt man über die A 23 zur Autobahnabfahrt Elmshorn (Ausfahrt 14).

Von Norden her kommend bitte von der Autobahnabfahrt links in Richtung Elmshorn abbiegen,
aus Richtung Süden kommend rechts halten und weiter über die Wittenberger Strasse auf die zweispurige Hamburger Strasse (L117) direkt nach Elmshorn.

Die Hamburger Strasse immer geradeaus, unter der Bahn hindurch. Nach der Bahnunterführung wird die Hambuger Strasse zur Westerstrasse (B 431), immer weiter geradeaus.

Nach ca. 1.5 km macht die Strasse eine langgezogene Linkskurve und auf der linken Seite sind bereits das Gelände und die Halle zu sehen. Nach der Kurve ist auf der linken Seite direkt die Einfahrt auf das Gelände (vor dem Griechen 'Samos').

Adresse für das Navigationsgerät:
Thiedemann Halle ex Trabrennbahn
Köhnholz 1
25336 Elmshorn


Oder Ihr benutzt den Link in der unteren Standort-Anzeige,
das Symbol zeigt die Thiedemann Halle.

Anreise nach Elmshorn mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Über Hamburg Hbf gelangt man mit dem Regional Express bis Elmshorn (ca. 30 Minuten), ansonsten von Hamburg Altona mit der Nord-Ostsee-Bahn oder Regional Bahn bis Elmshorn
(ca. 20 Minuten). Infos unter www.bahn.de oder www.nord-ostsee-bahn.de (die Züge
fahren in der Regel stündlich).

Innerhalb Elmshorns
Die Entfernung der Veranstaltungshalle vom Bahnhof beträgt knapp 2km und dauert zu Fuß
15-20 Minuten. Man kann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der HVV / PVG / VHH fahren,
die mit der Linie 489 vom Bahnhof in Richtung Wedel fahren. Haltestellen wären entweder Blücherstrasse oder Köhnholz Nord (Fahrzeit ca. 8 Minuten). Infos unter www.vhhpvg.de